Solgrabenschüler tappen im Dunklen

Klasse 7c im Dunkelkaufhaus

Kürzlich besuchte die Klasse 7c der Solgrabenschule Bad Nauheim das Dunkelkaufhaus in Wetzlar. Das Dunkelkaufhaus im ehemaligen Kaufhaus Union bildet im Rahmen des Optikparcours, eines Wissenschaftsparcours, der mit optischen Installationen Besucherinnen und Besucher Wetzlars, vom Einkaufszentrum Forum bis in die Altstadt zum Wetzlarer Haus der Optik und Feinmechanik, dem Viseum führt, einen Kontrapunkt. Das Dunkelkaufhaus ist kein Kaufhaus im klassischen Sinne. In drei verschiedenen "Erlebnisräumen" können die Besucher in absoluter Dunkelheit neue Sinneserfahrungen sammeln. Im ersten Raum geht es um das Thema "Hören". Im zweiten Raum wird der "Tastsinn" gefordert. Im dritten Raum geht es dann schließlich um die "Geschicklichkeit", so die konzeptionellen Informationen der eigenen Webpräsenz.

Weiterlesen …

Vorlesewettbewerb an der Solgrabenschule

Die Sieger des Vorlesewettbewerbs

Nach mehrwöchiger Vorbereitung fand kürzlich der diesjährige Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen der Solgrabenschule statt. Als Schulsiegerin ging Daniela Raab aus der Klasse 6b hervor, die mit ihrem Vortrag aus „Die Prinzessin mit den roten Haaren“ nicht nur die Jury, bestehend aus vier Lehrkräften, sondern auch die übrigen Schülerinnen und Schüler begeisterte.

In den Wochen vor dem Vorlesewettbewerb wurde dieser in allen sechsten Klassen im Rahmen des Deutschunterrichtes vorbereitet. Ausgehend von den Lesevorlieben der Schülerinnen und Schüler konnten diese ein persönliches Lieblingsbuch auswählen. Die Unterrichtsgestaltung orientierte sich damit ganz an den Lesevorlieben der Schülerinnen und Schüler, was nicht nur das Unterrichtsgeschehen positiv bereicherte, sondern auch in ganz besonderer Weise die Vorlieben der jungen Leserinnen und Leser berücksichtigte. Gemeinsam mit ihren Deutschlehrerinnen wählten die motivierten Schülerinnen und Schüler eine besonders spannende Textstelle aus ihren Lieblingsbüchern aus und bereiteten diese für das Vorlesen vor. Gerade das gemeinsame Lesen innerhalb der Klassen bereitete den Schülerinnen und Schülern dabei sichtlich Freude und so manch ein Lesemuffel verwandelte sich in eine echte Leseratte. In Klassenentscheiden wurden schließlich die jeweiligen Klassensieger und Klassensiegerinnen ermittelt.

Weiterlesen …

Tag der offenen Tür an der Solgrabenschule

Schüler beim Experimentieren

„Gemeinsam Schule leben  -  Zukunft gestalten“, unter diesem Leitgedanken präsentierte sich die Solgrabenschule am vergangenen Samstag am Tag der offenen Tür. Neben der räumlichen Modernisierung und der Nachmittagsbetreuung zeigte die Schule vor allem die Veränderung der pädagogischen Grundausrichtung. Besonders die helle und freundliche Gestaltung der gesamten Schule mit den Räumen der interaktiven Whiteboards und den gut ausgestatteten Fachräumen sowie die pädagogische Ausgestaltung der verschiedenen Fachbereiche beeindruckten viele Besucher. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen hatten mit ihren Lehrkräften und den Schulsozial-pädagogen spannende Experimente und wissenswerte Projekte vorbereitet, welche  sie Eltern und interessierten Besuchern präsentierten.

Weiterlesen …

Herbsteinzug an der Solgrabenschule

Klasse 6c beim Backen

Auch wenn der Sommer urplötzlich zu Ende ging, hießen die Schülerinnen und Schüler der Solgrabenschule den Herbst herzlich willkommen und feierten seinen Einzug mit Äpfeln. Nach einer langen Wartezeit war es nun endlich so weit – die Apfelernte! Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c MSS freuten sich schon seit Mai auf den Ertrag ihres eigenen Apfelbaumes. In der letzten Woche vor den Herbstferien, an einem sonnigen und somit für eine Ernte perfekten Tag, ging es dann gemeinsam mit der Klassenlehrerin Frau Gleichner auf die Bad Nauheimer Streuobstwiese, wo der Klassenbaum mit all seiner Obstpracht bestaunt wurde und seine reifen Äpfel endlich gepflückt wurden. Die Kinder waren mit großer Freude bei der Sache und füllten sehr schnell ihre Körbe mit den bunten Äpfeln, deren Duft beinahe alle dazu verführte, die Früchte vor Ort zu essen. Auf die Frage, was den Kindern am meisten Spaß bei der Aktion bereitet hatte, waren sich die meisten darin einig, dass es das Verkosten direkt vom Baum gewesen sei.

Weiterlesen …

Auf die Fahrräder, fertig, los!

Herr Tank mit Schülern bei der Arbeit

So lautete das Motto in der vergangenen Woche für einige Schülerinnen und Schüler der Solgrabenschule: In Kooperation mit dem Team des Fahrradladens Rückenwind machten die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen ihre Fahrräder verkehrstüchtig.

 

Die Sommerferien zu Ende, das neue Schuljahr in vollem Gange, höchste Zeit die Fahrräder verkehrstüchtig zu machen. Kürzlich war es dann soweit – die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse der Solgrabenschule erlebten einen Projekttag rund um das Thema Fahrrad.

Weiterlesen …