Gute Platzierungen beim Mathematik Wettbewerb 2012

Mathematikwettbewerb
Mathematikwettbewerb

Herr Berlau beglückwünschte die Schüler Patrick Schumacher 8aR und Raphael Schindler 8bR zu ihren guten Platzierungen des Mathematik-Wettbewerbes 2012 auf Kreisebene. Patrick Schumacher erreichte Platz 5 in der zweiten Runde und Raphael Schindler Platz 12.

Weiterlesen …

Lerncamp: Pauken statt faulenzen in den Ferien

Ostercamp: Pauken statt Pennen
Ostercamp: Pauken statt Pennen

Bad Nauheim (cor). Es ist 8 Uhr. Während andere Teenager in den Ferien um diese Zeit noch in den Federn liegen, sitzen Monika, Katja und Merve in der Schule. Ans frühe Aufstehen haben sich die drei Mädchen gewöhnt. Sie gehören zu den rund 55 Schülern, die in den Osterferien das Lerncamp der Stadtschule am Solgraben besuchen.

»Das Aufstehen fällt schon schwer«, sagt Janina. »Schließlich wissen die Schüler, der Rest hat frei«, ergänzt Lehrerin Ulrike Selmayer, die das Camp während der zwei Wochen betreut.

Weiterlesen …

Literarisch-musikalische Lesung an der Stadtschule am Solgraben

Literarisch-musikalische Lesung
Literarisch-musikalische Lesung

Zum Themenbereich des Deutschunterrichtes im 10. Realschuljahrgang gehört die Auseinandersetzung mit den Literaturepochen sowie deren Ausprägungen. Damit Schüler die Lebendigkeit der deutschen Sprache, vor allem die Entwicklung, hautnah erfahren, hat der Fachbereich Deutsch der Schule die in Bad Nauheim lebende Schauspielerin Gertrud Gilbert zu einer literarisch-musikalischen Lesung eingeladen. „Aus dem Leben eines Taugenichts“ von Joseph von Eichendorff (1788-1857) sollte den knapp 90 Schülern aus dem Jahrgang einen Einblick in die Deutsche Romantik geben.

Weiterlesen …

Solgrabenschüler in winterlicher Bergwelt

Solgrabenschüler in winterlicher Bergwelt
Solgrabenschüler in winterlicher Bergwelt

Bestandteil des pädagogischen Konzeptes ist der seit Jahren durchgeführte Schulskikurs des 8. Realschuljahrganges der Stadtschule am Solgraben. Traditionell ging es auch im diesem Jahr nach Sedrun ins Berner Oberland in die Schweiz. Dort angekommen präsentierte sich allen ein blauer Himmel und, für diesen Winter keine Überraschung, eine riesige Menge Schnee. Temperaturen bis zu 18 Minusgraden war für die meisten Schüler eine völlig neue Erfahrung.

Weiterlesen …

Stadtschule am Solgraben ehrt seine Sieger im Mathematik-Wettbewerb

Mathematikwettbewerb
Mathematikwettbewerb

Die Sieger des diesjährigen Mathematik-Wettbewerbs wurden kürzlich in der Stadtschule am Solgraben geehrt. Der Leiter des Fachbereichs Mathematik, Herr Roland Sell, Fachlehrerin Gabriele Hartmann und Schulleiter Gerd Berlau überreichten den Bestplatzierten  Urkunden und Taschenrechner. Dieser vom Land Hessen seit über vier Jahrzehnten alljährlich im achten Jahrgang aller Schulformen veranstaltete Wettbewerb dient als hessenweite Vergleichsarbeit. Schulsieger im Bereich der Realschule wurde Patrick Schuhmacher (8aR) mit 42,5 Punkten, die zu erreichenden Höchstpunktzahl lag bei 48 Punkten. Den zweiten Platz  belegte knapp dahinter Raphael Schindler (8bR) mit 42 Punkten. Es folgte auf den dritten Platz Alexander Wisbar (8bR) mit 41 Punkten. Erfreulich, so Schulleiter Gerd Berlau, dass die Leistungsdichte in dem oberen Anspruchsniveau zu finden ist und auch recht dicht beieinander liegt. Pia Lang (8aH) erzielte mit 40,5 Punkten den 1. Platz in der Hauptschule. Diese Schülerinnen und Schüler vertreten die Stadtschule am Solgraben beim Kreisentscheid am 7. März in Wölfersheim.

Weiterlesen …